SAP So lösen Sie die Fehler Die Tabellen TCURM und T001W sind inkonsistent



Bei dem SAP-Fehler M3820 sind die Tabellen TCURM und T001W inkonsistent; Wenden Sie sich an Ihren Systemadministrator, höchstwahrscheinlich während der Materialerstellung in MM01. Das Problem ist höchstwahrscheinlich, dass das Werk nicht dem Buchungskreis zugeordnet wurde.

Wie im Performance Assistant beschrieben, prüfen Sie zunächst die Zuordnung von Werken zum Buchungskreis.

Suchen Sie in SPRO unter Unternehmensstruktur> Zuordnung> Logistik Allgemein> Werk dem Buchungskreis zuordnen

Sobald Sie in der Transaktion sind, erstellen Sie einen neuen Eintrag:

Fügen Sie die notwendigen Werte hinzu das Werk und den Buchungskreis:

Eine Customizing-Anfrage wird benötigt, um fortzufahren:

Und das ist es ! Die Materialerzeugung kann nun fortfahren.

Tabellen TCURM und T001W inkonsistent

Beim Abrufen des Fehlers sind die Tabellen TCURM und T001W inkonsistent; Benachrichtigen Sie Ihren Systemadministrator, lösen Sie ihn einfach, indem Sie zur Anpassungstransaktion SPRO> Unternehmensstruktur> Zuordnung> Logistik Allgemein> Werk dem Buchungskreis zuordnen und einen Eintrag für das Werk und den Buchungskreis hinzufügen, für die die Tabellen TCURM und T001W inkonsistent sind ; Benachrichtigen Sie Ihren Systemadministrator.

Tabellen TCURM und T001W inkonsistent; Benachrichtigen Sie Ihren Systemadministrator

T001W-Tabelle in SAP

Die T001W-Tabelle in SAP ist die Anlagentabelle in SAP und enthält alle auf dem aktuellen Client definierten Werke.

Buchungskreistabelle in SAP

Die Tabelle T001 ist die Buchungskreistabelle in SAP, sie enthält alle im aktuellen Mandanten definierten Buchungskreise und gehört zum Modul FI-Finanzbuchhaltung.

Was ist der SAP Table Tcurm?

Die Tabelle TCURM wird in dem SAP -System in Version 4.6C oder höher gespeichert. Diese Tabelle enthält den aktuellen Status der abhängigen Unterlagen für einen materiellen Master, d. H. Wenn bereits Änderungen an diesem Material wechselt, da es zuletzt in der Transaktion Cu50 / CA10-Tempo aufgenommen wurde.

Was ist der SAP Table T001W?

Die Tabelle T001W ist ein Stammdatenstandort, der in 4.7a und höher mit dem Standardpaket RSUtung eingeführt wurde. In diesem Artikel wird es nur verwendet, um den aktuellen Status von Materialien für eine bestimmte Anlage zu speichern. Der materielle Master-Datensatz kann über Segment Templo und Anlage KSTAD gefunden werden.

Was passiert, wenn der Status eines Materials in Tabelle TCURM und T001W inkonsistent ist?

Wenn Sie den Transaktionscode CU50 / CA10-Tempel oder CU51 / CA11-Tupan öffnen, erfolgt ein Fehler auf ausstehenden abhängigen Dokumenten. Denn beim Eingabe eines dieser Transaktionen wird der Materialstammsatz von der Tabelle T001W gelesen. Die abhängigen Dokumente werden dann mit TCURM überprüft. Bei Änderungen an diesen Materialien, da sie zuletzt geprüft wurden oder SAP keine Informationen in TCURM über das Material aufweist, tritt ein Fehler auf, wenn der Tempel von Cu50 / CA10 bzw. CU51 / Ca11-Tupan eintritt.

Was verursacht die Inkonsistenz zwischen TCURM und T001W?

Die Erweiterung des Dokumenttyps DI01 innerhalb der Zeitspanne, da die Materialien zuletzt ausgecheckt wurden, führt zu dieser Inkonsistenz, d. H. Wenn Änderungen in dieser Zeit für diesen Dokumenttyp (PKDI01) für diesen Dokumenttyp eingegeben werden, der bei Standard-Dokumenttypen der Fall ist. Wenn beispielsweise eine Bestellung in dieser Zeit erstellt und genehmigt wird, ändert sich der Status dieses Materials, indem er sich auf Abgeschlossen oder bestätigt ändert. In der Transaktion Cu50 / CA10-Tempow ist es nicht mehr möglich, neue abhängige Dokumente einzugeben, da beim Posting ein Fehler auftritt.

S/4HANA SAP Materials Management Einführung in das Videotraining


So läuft die Windows 11 Installati...
So läuft die Windows 11 Installation ab!



 Zuordnung,  ⏧  Code,  ⏧  Kombination,  ⏧  Unternehmen,  ⏧  Schaffung,  ⏧  Anpassung,  ⏧  Error,  ⏧  Problem,  ⏧  Material,  ⏧  MM01

Bemerkungen (3)

 2021-11-05 -  jorge ir
Perfekter Chef, fixiert
 2021-11-10 -  Ph.D. Tanatsugu
Bezüglich des Widerspruchs zwischen TCURM und T001W bedeutet dies, dass in der Originalinstanz (Instanz von ISO 13584-32) einen Widerspruch (fehlt) für die Tabellendatenerzeugung vorliegt? »  Weitere Informationen zu diesem Link
 2021-11-12 -  admin
Nicht unbedingt, aber es bedeutet, dass die beiden Tabellen nicht immer synchronisiert werden.

Hinterlasse einen Kommentar