Fügen Sie den Server in SAP GUI 750 in drei einfachen Schritten hinzu

Fügen Sie den Server in SAP GUI 750 in drei einfachen Schritten hinzu [Deutsche]

SAP-Server in SAP GUI 750

To access a SAP-Anwendungsserver , and use the SAP GUI or FIORI interface , the first step is to proceed to download SAP logon 750, then continue with the corresponding SAP 750 installation, and then configure one or more SAP-Anwendungsserver , either manually as explained below, or by using an existing SAP LOGON Serverliste - and finally personalizing the interface: SAP-Sprache ändern or Ändern Sie das SAP-Thema for example.

The procedure is pretty similar to Server in SAP 740 hinzufügen.

Each of the SAP-Server configures will represent a different instance of SAP to which you will connected, generally each of them representing a different environement, such as developement, business validation, and production, and different for each of the company's business unit.

Every single SAP-Anwendungsserver has its own database, set of data, and customized programs. They can be replicated and exist on each of the SAP-Server , or be different on every one of them.

See below how to add manually a new connection in the SAP LOGON Serverliste displayed in the SAP GUI interface.

SAP Front-End-Installer 750 und IDES SAP-Zugriff für die Praxis

1- Fügen Sie eine neue Verbindung in SAP GUI hinzu

Der erste Schritt besteht darin, eine neue Verbindung im SAP GUI hinzuzufügen, indem Sie auf die Schaltfläche "Neuer Artikel" oder auf die Schaltfläche "Variable Anmeldung" klicken, falls der neue Artikel ausgegraut ist.

After that, select user specified system, as the SAP-Anwendungsserver details will be entered manually.

2- Enter the custom SAP-Anwendungsserver details

Die Systemverbindungsparameter müssen dann in die entsprechenden Felder eingegeben werden und sind alle erforderlich:

  • Beschreibung, ein Text, der Ihnen hilft, diesen bestimmten Server in der Liste zu erkennen,

  • Anwendungsserver, der Servername, der vom Systemadministrator angegeben werden muss,

  • Instanznummer, eine zweistellige Nummer, da ein SAP-System verschiedene Instanzen haben kann,

  • System-ID, ein eindeutiger Identifikationscode der SAP-Installation,

  • SAPRouter-String, der die Verbindung zwischen Hosts darstellt.

Der nächste Bildschirm muss normalerweise nicht geändert werden, da die Einstellungen für das sichere Netzwerk, z. B. die Parameter für SAP Secure Network Communications (sofern vorhanden), und eventuelle Netzwerkeinstellungen angefordert werden, um den Netzwerkverkehr bei langsamen Internetverbindungen zu verringern.

Finally, the last screen of the SAP-Anwendungsserver creation procedure requests the language, in case you want to SAP-Sprache ändern, and also the character encoding, which might be important depending on your local configuration.

3- Stellen Sie eine Verbindung zum SAP-Anwendungsserver her

Nachdem Sie diese Schritte ausgeführt haben, wird der SAP-Anwendungsserver zur Liste der SAP-LOGON-Server hinzugefügt und in der Liste der SAP-750-GUI-Schnittstellenserver angezeigt.

Falls Sie beim Erstellen des Serverlisteneintrags einen Fehler gemacht haben, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie die Option Eigenschaften.

In den Eigenschaften haben Sie Zugriff auf ähnliche Bildschirme wie während der Installation und können alle Eigenschaften des SAP-Server s ändern.

Wenn der SAP-Anwendungsserver korrekt ist, doppelklicken Sie einfach auf den Eintrag in der Liste der SAP-Anmeldeserver, um die Benutzeroberfläche von SAP 750 zu öffnen, und melden Sie sich bei Ihrem Anwendungsserver an.

SAP Front-End-Installer und IDES SAP-Zugriff für die Praxis

Ähnliche Artikel


Bemerkungen (0)

Hinterlasse einen Kommentar

SAP-Anmeldeschulung - SAP S/4 HANA-Schulungen mit kostenlosem Test
SAP-Anmeldeschulung - SAP S/4 HANA-Schulungen mit kostenlosem Test
 
SAP-Anmeldeschulung - SAP S/4 HANA-Schulungen mit kostenlosem Test
SAP-Anmeldeschulung - SAP S/4 HANA-Schulungen mit kostenlosem Test